KLETTERHALLE

ST. PANKRAZ

 

sticklä

INFO

Wir öffnen am 1. Juni 2021!

 

Neue Kletterhalle in St. Pankraz:

Darauf dürfen sich Kletter- und Boulder-Fans freuen!

Die Kletterhalle "sticklä" in St. Pankraz steht zur Eröffnung bereit. Der Kletterturm und die Boulderanlage erwarten dich.
 
Die Kletteranlage, inkl. die Benutzung von Umkleidekabinen und Duschen, sind für das allgemeine Publikum wieder zugänglich, vorausgesetzt, dass bei der sportlichen Tätigkeit ein Mindestabstand von 2 Metern eingehalten wird, ansonsten muss ein Schutz der Atemwege getragen werden.

 

INFORMATION

Regeln zu COVID-19

Die bekannten Regeln zur Eindämmung des Virus werden weiterhin angewandt. Die Wichtigste Voraussetzung gleich hier:

  • Maskenpflicht: Immer wenn der Mindestabstand von zwei Metern nicht eingehalten werden kann.
  • Umkleidekabinen und Duschen können nach den Hygienevorschriften benutzt werden.
  • Beschränkte Besucheranzahl: Wie bereits bekannt, ist die Besucheranzahl beschränkt. Eine Anmeldung für den Besuch der Kletterbereiche ist notwendig. Ohne vorherige Anmeldung über die Slotbuchung können nur freie Plätze vergeben werden. Um möglichst vielen ein tolles Klettererlebnis zu ermöglichen, ist die Dauer des Besuchs auf 3 Stunden begrenzt. Unten folgend findest du die Slotbuchung, die maximal mögliche Anzahl der Besucher*innen in der Kletterhalle und den aktuellen Besucherstand.
  • Die AHA Regeln gelten weiterhin. Bitte halte Abstand zu anderen Besucher*innen, desinfiziere deine Hände vor den Starts und trage die Maske wie vorgeschrieben.

WIR BITTEN UM EUER VERSTÄNDNIS!

 

Das Team der Kletterhalle St. Pankraz

KLETTERHALLE

Der Kletterturm mit über 14 Metern Höhe, zwei Selbstsicherungsanlagen und gesamt über 50 Routen stehen für alle Kletterbegeisterten zu Verfügung.

BOULDERN

Auch Boulderfreunde kommen bei unseren abwechslungsreichen Routen in allen Schwierigkeitsgraden auf Ihre Kosten.

BISTRO

Das Bistro der Sportanlage St. Pankraz bleibt vorerst geschlossen.